* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Nun doch?

Tja mein Mann möchte trotz Chaos zu Hause kochen! Ich weis nicht so recht, aber ich überlege es mir bis morgen, denn dann gehe ich einkaufen und könnte das Notwendige mitbringen. Denn ohne Zutaten kein Gericht.

Vor allem bin ich gespannt, was unsere Kinder sagen, sie wissen noch nichts von diesem Vorhaben und ich weis auch gar nicht, ob sie das essen würden. Aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt :-)

Achja und hier das Rezept:

1 ½ kg Rindfleisch (nicht zu mager)
2 EL Mehl
2 Flaschen Wein, rot, kräftiger Burgunder
½ TL Salz und Pfeffer
1 Bund Kräuter, Bouquet Garni oder Mullsäckchen mit Kräuter der Provence
250 g Dörrfleisch, durchwachsener, geräucherter Speck
300 g Schalotten oder kleine Zwiebeln
1 Zehe Knoblauch
300 g Möhren
300 gChampignons, klein
3.11.11 08:54
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung